Hof Berg-Garten

Hof Berg-Garten. Wildpflanzen für Blumenwiese & Naturgarten

Kunden-Bilder-Galerie

Die Kunden-Bilder-Galerie befindet sich noch im Aufbau.

Wollen Sie uns Ihre schönen Garten- und Wiesenbilder zusenden, so klicken Sie bitte hier.


Lothar Geistreiter schrieb:

Das Buch "Altes Gärtnerwissen - wieder entdeckt" hat mich begeistert. Es versetzt mich in meine Kindheit zurück. Meine Großmutter und meine Mutter waren begnadete Gärtnerinnen alter Schule. In den mageren Jahren nach dem II. Weltkrieg quoll unser Garten mit Gemüse und Obst über. Hier wurde auch ich angesteckt. Eines meiner Lehrfächer im Schuldienst war "Biologischer Gartenbau". Mein Steckenpferd ist die Zucht und Pflege alter Tomatensorten und der Naturgarten. Mit 74 Jahren habe ich nun den alten Gartenrasen (700 Quadratmeter) händisch ab- und umgegraben. Mit Ihrem hervorragenden Saatgut und den kräftigen, getopften Wildpflanzen legte ich eine Obstwiese und einen Blumengarten an. Alte Bestände wurden integriert.
Lothar Geistreiter

Die Blumenwiese bestockt sich.jpg

Die Blumenwiese bestockt sich

Türkischer Mohn 2015 - alter Bestand.jpg

Türkischer Mohn 2015 - alter Bestand


Vorbereitung der  neu Bepflanzung-Alte Wiese wurde -15-2o cm tief  - 15 Tonnen Erde wurden händisch bewegt.jpg

Vorbereitung der neu Bepflanzung

Vorbereitung zur Neuanlage -Boden gefräst.jpg

Vorbereitung zur Neuanlage


Wildblumen Zupfanzung zum alten Bestand.jpg

Wildblumen Zupflanzung zum alten Bestand



Garten Klaus Kuttig aus 31855 Aerzen schrieb:

Hallo Herr Schönfeld,
als treuer Kunde möchte ich Ihnen heute einmal ein paar Bilder aus unserem Garten für Ihre Galerie anbieten. Immerhin hatten Sie mit Ihrem tollen Pflanzen- und Samenangebot einen nicht geringen Anteil am Gelingen. Der Garten liegt in Aerzen Ortsteil Reher im Weserbergland nahe Hameln. Er ist etwa 1500 m² groß und war noch vor 5 Jahren zum größten Teil eine Pferdewiese. Heute sind etwa ein Viertel Obstwiese, ein Viertel Gemüsegarten (für den meine Frau zuständig ist) und der Rest Wildblumen- und Kräuterbeete oder Wiesenstücke. Die Wiesen haben einen frischen bis feuchten und teilweise nährstoffreichen Charakter. Die Beete sind unterschiedlich gestaltet und teilweise stark abgemagert. Im Moment arbeite ich an einem Trockenbeet und einem Moorbeet.
Gruß aus Aerzen Klaus Kuttig

Garten_Kuttig_Schatten_Aerzen_06.12.JPG

Garten Klaus Kuttig Schattenbeet 2014

Garten_Kuttig_Staudenbeete_Aerzen_07.12.JPG

Garten Klaus Kuttig Staudenbeet 2014


Garten_Kuttig_Staudenbeet_Aerzen_07.13.JPG

Garten Klaus Kuttig Staudenbeet 2014

Garten_Kuttig_Wiese_Aerzen_05.13.JPG

Garten Klaus Kuttig Wiese 2014


Garten_Kuttig_Wiese_Aerzen_05.14.JPG

Garten Klaus Kuttig Wiese 2014

Garten_Kuttig_Wiese_Aerzen_06.13.JPG

Garten Klaus Kuttig Wiese 2014



1388596104_blumenwiesenfoto_von_sonja_truhn_040.jpg

Wiese Sonja Truhn Groߟ Kummerfeld 2012

Anita_Kuhn_Hesperis_matronalis.jpg

Bauerngarten Anita Kuhn Rheingau, 2014


1388596104_Thymus_serpyllum_minus.jpg

Steingarten Hof Berg-Garten Herrischried 2008

1388673249_Sedum_rupestre.jpg

Steingarten Hof Berg-Garten Herrischried 2008


© Hof Berg-Garten | Robert Schönfeld | Lindenweg 17 | D-79737 Herrischried

Tel.: 07764 - 239 | Fax: 07764 - 215 | E-Mail